Всего на сайте:
248 тыс. 773 статей

Главная | Изучение языков

Der Nobelpreis  Просмотрен 898

Der berühmte schwedische Chemiker und Industrielle Alfred Nobel wurde 1833 geboren. Seine Familie lebte lange Jahre in Russland. Einer der Lehrer von Alfred Nobel in Sankt-Petersburg war der berühmte russische Chemiker Nikolaj Sinin. Alfred Nobel arbeitete bis 1863 in Russland, wo er die ersten drei Patente erhielt. Er erfand das Dynamit und gründete 1864 in Stockholm eine Fabrik für Sperengstoff und im Jahr darauf eine weitere in Hamburg. Dieser begabte und arbeitsame Industrielle grundete in 20 Landern 90 Fabriken zur Erzeugung von Sprengstoffen und erhielt 355 Patente. In seinem Testament hat Alfred Nobel verfügt, dass aus den Zinsen seines Vermögens jährlich ein Preis für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Physik, Chemie, Medizin oder Psyhologie, Literatur und zur ”Forderung des Friedens” vergeben wird. Dieser Preis wurde später Nobelpreis genannt. Alfred Nobel starb 1896.

II. Письменно ответьте на вопросы к тексту:

1. Wann wurde Alfred Nobel geboren?

2. Wo lebte seine Familie?

3. Was erfand Alfred Nobel im Jahre 1864?

4. Wie viel Fabriken gründete er in 20 Ländern?

5. Wie wurde der Preis von Alfred Nobel später genannt?

 

Контрольная работа № 1

Вариант № 2

I. Прочитайте текст и переведите его письменно на русский язык:

Предыдущая статья:Anwendung von Magnetometer Следующая статья:Der Nobelpreis (Fortsetzung)
page speed (0.0166 sec, direct)