Всего на сайте:
248 тыс. 773 статей

Главная | Изучение языков

Messen, Messeinheiten und Grundbegriffe  Просмотрен 320

Messen heißt, das Verhältnis einer Größe, die zu messen ist, zu einer zweiten gleichartigen zu ermitteln, die als Maßeinheit verwendet wird.

Messen, Messeinheiten gehören zu unserem täglichen Leben. Das Messen lässt sich täglich beobachten, z.B. beim Verkauf von Waren, wobei Einheiten wie kg, m und l gebraucht werden, beim Verbrauch von Energie, wobei man Einheiten wie kWh, kcal verwendet, oder beim Einheiten eines Fahrplanes oder einer Fertigungsqualität.

Man hat zwischen folgenden Grundbegriffen zu unterschieden: Messgröße, Messgegendstand, Anzeige, Messwert und Messergebnis.

Die Messgröße ist physikalische Größe, die zu messen ist, z.B. Länge, Temperatur, Arbeit, elektrischer Widerstand usw. Ist die Messgröße eine messbare Eigenschaft eines Körpers, so heißt dieser Körper Messgegenstand oder Messobjekt. Die Anzeige ist der Stand der Markte, d.h. eines Zeigers, einer Flüssigkeitssäule oder ähnliches, der an einer Skala abzulesen ist. Die Anzeige wird als Produkt eines Zahlenwertes und der Einheit der Messgröße angegeben.

Der Messwert ist der aus der abgelesenen Anzeige eines Messgeräts ermittelte Wert.

Das Messergebnis wird entweder bereits durch den Messwert dargestellt oder ist aus einem Messwert oder mehreren Messwerten nach einer mathematischen Beziehung zu ermitteln.

II. Письменно ответьте на вопросы к тексту:

1. Was bedeutet das Messen?

2. Kann man Messen und Messeinheiten in unserem täglichen Leben beobachten?

3. Welche Grundbegriffe des Messens gibt es?

4. Was versteht unter diesen Begriffen: Messgröβe, Messgegendstand, Anzeige, Messwert und Messergebnis?

 

 

Предыдущая статья:Контрольная работа № 1. Вариант № 3 I. Прочитайте текст и переведите его письменно на рус.. Следующая статья:Semester II
page speed (0.0168 sec, direct)